Förderverein

obere Grafik

Kelle45Bautechnik
Elektro45Elektrotechnik
Pinsel45Farbtechnik
Hobel45Holztechnik
Laptop45Informatik
Auto45KFZ-Technik
Mechatronik45Mechatronik
Spannfutter45Metalltechnik
Sessel45Raumgestaltung

31.03.2011

Förderverein spendiert neues Info-System

Wer durch unsere Aula geht, bemerkt seit einigen Wochen mehrere Veränderungen: Großbildschirm und Lautsprechersystem!

Unser Förderverin hat für die Schülerinnen und Schüler den Startschuss für ein neues Info-System gegegen und in Kooperation mit der Firma e-on, Westfalen-Weser,  investiert. Zunächst wird der neue Plasma-Bildschirm noch für Präsentationen und TV-Empfang genutzt, die instalierten Boxen und Verstärkergeräte liefern den entsprechenden Ton dazu, schon bald aber sollen Stunden- und Vertretungsplanhinweise via LAN-Anbindung angezeigt werden können. Hierfür hat der Förderverein nochmals in die "Tasche" gegriffen und das entsprechende Equipment besorgt. Neben den allgemeinen Schulinformationen können demnächst unterschiedlichste Schulveranstaltungen technisch untersützt werden. Aktionen und Arbeiten der Klassen können eingespielt und der Schülerschaft vorgestellt werden. "Durch die neuen Anschaffungen können jetzt Schülergruppen in der Aula informiert werden. Zukünftig sollen auch Gäste das System nutzen können, um sich besser in der Schule an verschiedenen Standorten orientieren zu können. Der Förderverein unterstützt Investitionen, die langfristig den Schülerinnen und Schülern zu Gute kommen.", sagt die Geschäftsführerin Gerti Seefeld.

Das Bild zeigt die Übergabe an die Schülerschaft durch den Vorsitzenden des Fördervereins Michael Wippermann.
v.l.:  Fritz Maas, Wolfgang Reif (beide Schulleitung), Michael Wippermann (1.Vorsitzender), Finn Grawe, Caroline Reineke und Erhardt Jost (alle MIZ92), Gerti Seefeld und Joachim Klar (Förderverein)