Einschulung 2020/21

Am Mittwoch, 12. August, ist der erste Schultag nach den Sommerferien. Nach den aktuellen Vorgaben des Ministeriums können wir die Schülerinnen und Schüler für das neue Schuljahr 2020/21 im Richard-von-Weizsäcker Berufskolleg wie in den Vorjahren einschulen. Um 9:00 treffen sich alle Berufsschülerinnen und -schüler des 1. Ausbildungsjahres auf dem Schulhof des Kollegs vor dem Gebäude B/C. Dort werden sie von den Klassenlehrern empfangen und anschließend eingeschult. Bringen Sie bitte das letzte Schulzeugnis mit sowie den Nachweis über das Ausbildungsverhältnis möglichst mit den Daten „Name und Anschrift des Ausbildungsbetriebes, Name, Telefonnummer und Email der Ausbilderin/des Ausbilders“. Am Donnerstag und Freitag entfallen für die Schülerinnen und Schüler des ersten Ausbildungsjahres die weiteren Berufsschultage.

Um 10.00 Uhr werden alle Vollzeitschüler eingeschult. Auch diese Schülerinnen und Schüler treffen sich ebenfalls auf dem Schulhof vor dem Gebäude B/C (siehe Skizze rechts), wo sie von den Klassenlehrern empfangen werden.

Die Berufsschultage und Blockpläne für das Schuljahr 2020/21 finden Sie  hier.

Der Unterricht für alle anderen Schülerinnen und Schüler sowie die Auszubildenden der übrigen Ausbildungsjahre entfällt an diesem Tag. In den Schulen des Landes NRW gilt die Maskenpflicht. Bitte bringen Sie eine entsprechende Maske mit.

Einschulung 2020/21