Wiederaufnahme und Regeln für den Präsenzunterricht ab dem 22.02.

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Ausbildende,

die Vorbereitungen zur Wiederaufnahme des Unterrichts nehmen Gestalt an und wir freuen uns, die Schülerinnen und Schüler wieder im direkten Kontakt, face to face, in ihren Lernprozessen unterstützen zu können.

Dabei möchten wir ab Montag, 22. Februar alle Abschlussklassen in den Präsenzunterricht einbeziehen.

Oberste Priorität für alle am Schulleben Beteiligte muss aber der Gesundheitsschutz haben. Die Gefahr realer Infektionen ist trotz sinkender Inzidenzwerte keinesfalls gebannt. Hierzu haben wir Infektionsschutzmaßnahmen vorbereitet, die bei Auftreten von akuten Infektionen einen geregelten Schulbetrieb erhalten und Quarantänemaßnahmen für ganze Schulklassen und vor allem auch
Lehrkräfte vermeiden sowie insgesamt Infektionen im schulischen Kontext verhindern sollen.

Konkret heißt das:

  • Alle am Schulleben Beteiligte tragen im Gebäude FFP2-Masken. Einfache medizinische Masken oder der bekannte Mund-Nasen-Schutz reichen nicht aus. Bitte beschaffen Sie sich entsprechende FFP2-Schutzmasken. Diese dürfen KEIN Ausatemventil haben.
  • Im Zusammenhang mit der Tragepflicht für FFP2-Masken werden die 90 min Doppelstunden auf 75 min gekürzt um eine 30 minütige Maskentragepause zu ermöglichen. (Vorgabe aus Arbeitsschutzregel) Die Schülerinnen und Schüler müssen hierzu das Gebäude verlassen.
  • Alle Schülerinnen und Schüler sitzen auf festen und dokumentierten Sitzplätzen im Klassenraum. Hierbei ist der Mindestabstand von 1,5m ohne Wenn und Aber einzuhalten! Auch in großen Klassenräumen werden max. 16 Schüler*innen unterrichtet. Diese Vorgaben führen dazu, dass in einigen Klassen ein Wechselmodell von Präsenz- und Distanzunterricht durchgeführt werden muss. Entsprechende Regelungen werden in den Abteilungen und Bildungsgängen getroffen und die Schüler über die Klassenlehrer informiert. Der Wechsel erfolgt dann wöchentlich.

Für Fragen und Anregungen stehen wir gern zur Verfügung.

Mit den besten Wünschen für eine gesunde Zeit und erfolgreiches Lernen

freundliche Grüße
Dipl.-Ing. Stefan Schmidt
-Ständiger Vertreter der Schulleitung–

Wiederaufnahme und Regeln für den Präsenzunterricht ab dem 22.02.